Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Footer springen
Aktuelle Meldungen
Datum und Uhrzeit

Abfahrtszeiten

Ist Ihr Zug pünktlich?
Verfolgen Sie alle Züge hier online!
Wählen Sie Ihren gewünschten Abfahrtsbahnhof.

Abfahrtsbahnhof

Akutmeldungen

Verkehrsmeldungen

Baumaßnahmen

Mit VMS-Kombiticket ins Modellbahn-Paradies

Chemnitz, 06.11.2019

Mit VMS-Kombiticket ins Modellbahn-Paradies

Messe lädt zu den Chemnitzer Modellbahntagen

Schau am 9. und 10. November

Dutzende Aussteller, Modellbahnlandschaften, hunderte Züge

Eintrittskarte gilt als VMS-Fahrausweis

Chemnitz - Kleine Loks ganz groß! Das Wochenende sollten sich Modelleisenbahner und Eisenbahnfans rot im Kalender anstreichen. Dann dampfen, schnurren und schnaufen wieder unzählige Minizüge zu den mittlerweile 3. Chemnitzer Modellbahntagen durch die Messe.

In der Halle 2, dem Übergang zwischen der Halle 1 und der Halle 2 und der Galerie Nord in der Halle 1 dreht sich alles um das Thema Modelleisenbahn. 36 Aussteller (Vereine, Firmen) aus ganz Deutschland und Tschechien haben Modellbahnlandschaften und Stände aufgebaut. Veranstalter und Messechef Dr. Ralf Schulze: „Wir hoffen auf zahlreiche Besucher.“ Vergangenes Jahr kamen rund 5000 Modellbahnfans. Organisiert wird die Schau gemeinsam mit dem MEC Frankenberg/Sa e.V.

Der VMS bietet in Kooperation mit der Messe Chemnitz ein Kombiticket. Die Eintrittskarte gilt am jeweiligen Messetag bis 24 Uhr als Gratis-Fahrschein im gesamten VMS-Gebiet. Achtung: Die Eintrittskarte ist als Fahrausweis nur dann gültig, wenn der Besuchername eingetragen und der Nutzungstag angekreuzt ist. VMS-Geschäftsführer Dr. Harald Neuhaus: „Ehrensache für uns, die Modelleisenbahner und Vereine mit diesem Gratis-ÖPNV-Angebot zu unterstützen.“

Öffnungszeiten: Sonnabend (9.11.) und Sonntag (10.11.) von 10 bis 18 Uhr. Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 5 Euro. Familienkarte: 18 Euro.

Pressemitteilung der Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH

MRB-Pressestelle

0341 231898 231 presse@mitteldeutsche-regiobahn.de

Ansprechpartner für Medienvertreter (keine Kundenanfragen).

Kundenanfragen

Für Fahrplan-Auskünfte und weitere Kundenanfragen steht Ihnen das MRB-Service-Telefon zum Ortstarif rund um die Uhr zur Verfügung: 0341 231898288.

Region wählen