Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Footer springen
Aktuelle Meldungen
Datum und Uhrzeit

Abfahrtszeiten

Ist Ihr Zug pünktlich?
Verfolgen Sie alle Züge hier online!
Wählen Sie Ihren gewünschten Abfahrtsbahnhof.

Abfahrtsbahnhof

Akutmeldungen

Verkehrsmeldungen

Zurzeit gibt es keine Meldungen

Baumaßnahmen

Mit einem Ticket zu Karls Erlebnis-Dorf in Döbeln

Dresden, 27.03.2024

VVO-Tarif gilt für Bus-Anreise mit Linie 416 nach Döbeln und Linie K

Seit einigen Tagen ist Karls Erlebnis-Dorf in Döbeln eröffnet und nach dem erfolgreichen Start planen viele Familien den Besuch in den kommenden Osterferien. Aus dem Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) ist die Anreise bequem mit einem Ticket möglich: Der einheitliche Tarif für Bahn und Bus um VVO gilt bis zum Eingang ins Erdbeer-Paradies.

„Döbeln ist mit unserer Linie 416 ab Meißen in rund einer Stunde erreichbar“ erläutert Jens Dehnert, Geschäftsführer der Verkehrsgesellschaft Meißen. „Die Busse fahren am Wochenende ganztags und in der Woche zu den wichtigen Zeiten morgens und nachmittags alle zwei Stunden.“ In Döbeln haben die Busse jeweils innerhalb weniger Minuten Anschluss an die Linie K von Regiobus Mittelsachsen, die die Besucher direkt bis zum Erlebnis-Dorf bringt.

Praktisch für die Besucher: Die Tickets aus dem VVO gelten für die gesamte Strecke. „Meißner Familien oder auch Besucher aus Dresden können mit der Familientageskarte für 25,70 Euro bequem hin und zurückfahren. Ab Lommatzsch bis Döbeln kostet es 16,80 Euro“, so Burkhard Ehlen, Geschäftsführer des VVO. „Die Tickets gelten den ganzen Tag für zwei Erwachsenen und bis zu vier Kinder bis zum 15. Geburtstag.“ Im Preis ist neben der Linie K der gesamte Döbelner Stadtverkehr inklusive. Im Zuge der Tarifanpassung im VVO ändern sich zum 1. April sich die Ticketpreise auf 18 Euro beziehungsweise 27,70 Euro.

Die detaillierten Fahrpläne inklusive der Anschlüsse von und zur S-Bahn in Meißen gibt es unter www.vvo-online.de sowie täglich an der VVO-InfoHotline 0351 8526555.

Pressemitteilung der Verkehrsverbund Oberelbe GmbH

Region wählen