Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Footer springen
Aktuelle Meldungen
Datum und Uhrzeit

Abfahrtszeiten

Ist Ihr Zug pünktlich?
Verfolgen Sie alle Züge hier online!
Wählen Sie Ihren gewünschten Abfahrtsbahnhof.

Abfahrtsbahnhof

Akutmeldungen

Verkehrsmeldungen

Zurzeit gibt es keine Meldungen

Baumaßnahmen

Außerplanmäßige Überprüfung der Desiro-Flotte abgeschlossen

Dresden, 21.05.2020

Die Mitteldeutsche Regiobahn kehrt am Freitag zum Regelbetrieb zurück.

Nach der Anordnung des zuständigen Eisenbahnbetriebsleiters zur sofortigen werkstattlichen Überprüfung aller Desiro-Triebwagen, die von der ehemaligen Städtebahn übernommen wurden, kann die Mitteldeutsche Regiobahn am heutigen Tage sukzessive und mit Betriebsstart am morgigen Freitag wieder auf allen Linien in den Regelbetrieb übergehen.

Die Bedenken die nach Rücksprache mit dem Fahrzeugeigentümer Alpha Train Europe in Bezug auf ein Bauteil an den Drehgestellen auftraten, wurden durch die sofortige und intensive Überprüfung in den Werkstätten nicht bestätigt. Die Desiro-Triebwagen wurden vollumfänglich für den Einsatz ohne Reparatur und Mängel durch den Eisenbahnbetriebsleiter wieder freigegeben. Die ebenfalls im VVO- Dieselnetz im Einsatz befindlichen vier Regio-Shuttle-Triebwagen waren von der Maßnahme nicht betroffen. „Wir bedauern entstandene Unannehmlichkeiten für unsere Fahrgäste. Jedoch steht die Sicherheit für Fahrgäste und Angestellte bei uns an oberster Stelle“, sagt Henning Weize, Vorsitzender der Geschäftsleitung.

Nach der intensiven und zügigen Überprüfung kann die Mitteldeutsche Regiobahn heute nach und nach und am Freitag 22. Mai 2020 mit Betriebsstart den vollumfänglichen Regelbetrieb im VVO Dieselnetz auf den Linien RE 19 (Dresden – Altenberg), RB 33 (Dresden – Königsbrück) RB 72 (Heidenau – Altenberg) RB 34 (Dresden – Kamenz) und RB 71 (Pirna – Sebnitz) wieder aufnehmen und alle eingerichtete Schienenersatzverkehre mit Bussen aufheben.

MRB-Pressestelle

0341 231898 231 presse@mitteldeutsche-regiobahn.de

Ansprechpartner für Medienvertreter (keine Kundenanfragen).

Kundenanfragen

Für Fahrplan-Auskünfte und weitere Kundenanfragen steht Ihnen das MRB-Service-Telefon zum Ortstarif rund um die Uhr zur Verfügung: 0341 231898 288

Region wählen