Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Footer springen
Aktuelle Meldungen
Datum und Uhrzeit

Abfahrtszeiten

Ist Ihr Zug pünktlich?
Verfolgen Sie alle Züge hier online!
Wählen Sie Ihren gewünschten Abfahrtsbahnhof.

Abfahrtsbahnhof

Akutmeldungen

Verkehrsmeldungen

Baumaßnahmen

Ab 23. Februar bessere Anschlüsse zwischen Bus und Bahn

Dresden, 17.02.2020

Anpassungen bei Regiobus Oberlausitz nach den Winterferien

Der Fahrplanwechsel im Dezember 2019 brachte neue Zeiten für die Bahnlinie Dresden – Kamenz (RB 34). „Die Fahrgäste kommen zwar nun früher nach Dresden und auch später wieder zurück – die Drehung um 30 Minuten führte jedoch dazu, dass zahlreiche Busse nicht mehr wie gewohnt Anschlüsse an die Bahn hatten“, erläutert Burkhard Ehlen, Geschäftsführer des VVO. „Gemeinsam mit Regiobus Oberlausitz (RBO) und dem Landratsamt Bautzen haben wir die zahlreichen konstruktiven Hinweise, die wir in der Folge erhalten haben, ausgewertet und können nun erste Verbesserungen umsetzen.“

In Kamenz betreffen die Änderungen den Stadtbus der Linie 21, der morgens eine zusätzliche Runde durch die Stadt dreht, sowie die die Regionalbuslinien 150, 184, 186 und 187. Insbesondere morgens und nachmittags konnten viele Fahrtzeiten so geändert werden, dass es nun mehr Anschlüsse von und zu den Zügen gibt.

In Pulsnitz gibt es morgens zwei neue Zuganschlüsse in Richtung Kamenz für die Fahrgäste der Linie 309. Pendler auf der Linie 312 erhalten neue Anschlüsse in Richtung Dresden. „Diese Änderungen verbessern die Situation für die Fahrgäste deutlich“, betont Burkhard Ehlen. „Unabhängig davon streben wir weiterhin eine Überplanung des gesamten Fahrplans für die Strecken von Dresden nach Kamenz, Görlitz, Königsbrück sowie Zittau an.“

Die Ursache für die Fahrplanänderung im Dezember war ein neues Fahrplankonzept zwischen Dresden und Ostsachsen, das sich an einem sogenannten Nullknoten in Zittau orientiert. Für optimale Anschlüsse aus und in alle Richtungen zwischen Deutschland und Tschechien treffen sich dort die Züge immer zur vollen Stunde. Daraus folgt der Fahrplan von und nach Dresden, an dem sich alle anderen ostsächsischen Linien nach Görlitz, Kamenz und Königsbrück orientieren müssen.

Alle Informationen zu den Änderungen ab dem 23. Februar 2020 erhalten die Fahrgäste unter www.vvo-online.de sowie www.regiobus-bautzen.de, bei allen Servicestellen und direkt beim VVO im aktuellen Berichtigungsblatt zum Fahrplanbuch sowie an der an der VVO-InfoHotline 0351/852 65 55

Pressemitteilung der Verkehrsverbund Oberelbe GmbH

MRB-Pressestelle

0341 231898 231 presse@mitteldeutsche-regiobahn.de

Ansprechpartner für Medienvertreter (keine Kundenanfragen).

Kundenanfragen

Für Fahrplan-Auskünfte und weitere Kundenanfragen steht Ihnen das MRB-Service-Telefon zum Ortstarif rund um die Uhr zur Verfügung: 0341 231898 288

Region wählen