Museum der Bandweberei

Foto: Patrick Zöllner

Seit 340 Jahren werden in Großröhrsdorf Bänder gewebt. Hier entwickelte sich im Laufe der Jahre das Zentrum der Bandherstellung im Osten Deutschlands. In den 1980er Jahren war das Kombinat Bandtex die größte Bandweberei Europas. Das Technische Museum der Bandweberei zeigt Ihnen diese Entwicklung eindrucksvoll an über 15 voll funktionstüchtigen Maschinen. Vom einfachen Handwebstuhl von 1680 bis zum modernen Webautomaten ist alles betriebsbereit. „Geschichte in Aktion“ lautet hier das Motto.

RB 34

ÖFFNUNGSZEITEN:
Di – Do 14:00 – 18:00 Uhr
1. und 3. So im Monat 14:00 – 17:00 Uhr

EINTRITTSPREISE:
Erwachsene 3,- €
Kinder bis 16 Jahre 1,- €

ANSCHRIFT:
Schulstraße 2
01900 Großröhrsdorf

WEG VOM BAHNHOF:
vom Bahnhof Großröhrsdorf ca. 6 Min. Fußweg

www.bandwebmuseum.de